SOFORTKONTAKT: 040-460 635 0 Mein AuM
Aktuelles

Dänisches Business-Frühstück

Laut dem „World Happiness Report“ der vereinten Nationen lebt es sich in Skandinavien weit angenehmer als in Mittel- und Südeuropa. Dänemark wurde gar vier Mal zum glücklichsten Land der Welt gekürt. Hygge heißt das Glücksrezept im nordischen Königreich. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem besonderen Lebensgefühl? Welchen Stellenwert hat dabei die Arbeit und wie lässt sich der Ansatz in unseren Breitengraden umsetzen?

Die Antworten gab es bei unserem Business-Frühstück von Sabine Beitel, Diplom-Psychologin und Mitgründer der ANTES Group, deren Persönlichkeitsanalyse wir für ein noch passgenaueres Bewerber-Kunden-Match bereits nutzen. Als HR-Spezialist wissen wir schließlich, wie wichtig es ist, dass sich Mitarbeiter mit ihrem Arbeitgeber identifizieren und Freude an ihren Aufgaben haben.

Also was genau ist Hygge?
- Qualitätszeit mit lieben Menschen verbringen
- Soul-Food wie ein Stück Kuchen, genießen – ohne schlechtes Gewissen und Kalorien zählen
- Zusammensein und „mit dem Herzen“ zuhören
- Verzicht auf Elektronik wie Handy oder Fernseher

Klingt eigentlich nicht viel anders als das, was wir in Deutschland meinen, wenn wir es uns mal gut gehen lassen wollen und gemütlich machen.

Aber was macht dann die Dänen glücklicher als uns?
In Dänemark gibt es einen absoluten Arbeitnehmermarkt und Arbeitslosigkeit ist kein Thema. Unternehmen setzen auf einen antiautoritären Führungsstil und die hervorragende soziale Absicherung sorgt für weniger Existenzängste. Zudem gibt es weniger Bürokratie und ein anderes Selbstverständnis im Streben nach Erfolg: So steht der Mensch an erster Stelle, VOR der Aufgabe. Dort heißt es statt „kannst du was, dann bist du was“, eher „willst Du was, dann wirst Du was“. Für dänische Personaler wiegt mehr als sein fachliches Know-how die Persönlichkeit eines Kandidaten und ob er damit zum Job sowie ins Team passt. Sie wissen: Zufriedenere Mitarbeiter machen den Unterschied, wenn es um den Unternehmenserfolg geht.

Auch wir gleichen im Vorstellungsgespräch das Kandidatenprofil mit den Anforderungen des Jobs genau ab. Bei ARBEIT UND MEHR zählt der ganze Mensch mit seinen Wünschen, nicht nur seinen Leistungen und Fähigkeiten. Wissen Sie denn, was Sie möchten und wohin Sie am besten passen? Machen Sie jetzt die Persönlichkeitsanalyse und lassen Sie sich verblüffen! Und wenn Sie möchten, helfen wir Ihnen dabei, Ihr Ziel zu erreichen. 

Zurück

© ARBEIT UND MEHR Karin Pitschel und Marlis Krause Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung GmbH

Wir suchen Bankkaufleute

Bewerben Sie sich jetzt!