SOFORTKONTAKT: 040-460 635 0 Mein AuM
pressemitteilung

Weil Lesen bildet: ARBEIT UND MEHR ist Lese-Pate für Hamburger Gymnasium

(Hamburg, 18.10.2016) ARBEIT UND MEHR ist einer von 100 Lese-Paten des Hamburger Abendblatts und unterstützt die Aktion mit dem Ziel der Förderung von Kindern und Jugendlichen seit dem 01. Oktober 2016. Der Winterhuder Personaldienstleister für kaufmännische Berufe spendet ein 12-monatiges Zeitungsabonnement im Wert von 500 Euro. Täglich und druckfrisch erhält das Gymnasium Eppendorf eine Ausgabe des Hamburger Blattes.

Durch die regelmäßige Lektüre sollen die Sprachbildung sowie die Entwicklung der Persönlichkeit und der eigenen Meinung der Schüler gefördert werden. Die Lesekompetenz bildet eine der beiden tragenden Säulen des Deutschunterrichts am Gymnasium in der Hegestraße und das Motto der Fachschaft lautet: „Wer lesen kann, ist klar im Vorteil“. Auch Marlis Krause, Geschäftsführerin von ARBEIT UND MEHR, teilt diese Einstellung: „Als Personaldienstleister wissen wir, wie wichtig im Berufsleben nicht nur fachliches Know-how, sondern auch eine gute Allgemeinbildung ist. Diese auszubauen sowie die Lust am Lesen bereits in jungen Jahren zu wecken, liegt uns sehr am Herzen, damit die Schüler auf dem Arbeitsmarkt später bessere Chancen haben.“

Ebenfalls zu den so genannten Soft Skills gehören das Vermögen, zu reflektieren, sich mit Themen kritisch auseinanderzusetzen und andere Perspektiven einzunehmen. All dies kann durch den regelmäßigen Blick auf den eigenen Kiez, aber auch über den Tellerrand hinaus auf das Weltgeschehen geschult werden. Auch die rund 45 Mitarbeiter in der Verwaltung von ARBEIT UND MEHR blättern in ihrer Pause regelmäßig im Abendblatt. „Die Tageszeitung ist ein Klassiker und bietet dem Leser die Möglichkeit, einfach und schnell das Wichtigste aus aller Welt zu erfahren. Gut recherchiert und professionell aufbereitet wird Qualitätsjournalismus auch in Zukunft und für die ‚Generation Smartphone‘ Relevanz haben“, sagt Geschäftsführerin Karin Pitschel.

Pate werden und ein Jahres-Abo für das Hamburger Abendblatt spenden können sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen. Mehr Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0800 – 55 30 530 und via E-Mail unter der Adresse lese-paten@abendblatt.de.

Über ARBEIT UND MEHR
ARBEIT UND MEHR ist Hamburgs führender Personalspezialist für kaufmännische Berufe. Mit rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zwei Standorten ist ARBEIT UND MEHR für zahlreiche namhafte Unternehmen im Rahmen der Personaldienstleistungen tätig. Seit über 15 Jahren steht ARBEIT UND MEHR für seriöse, faire Zeitarbeit und professionelle Personalvermittlung und zeichnet sich durch die Wertschätzung für Mitarbeiter, Bewerber sowie Kunden aus. Oberstes Ziel ist, Menschen und Unternehmen zusammen zu bringen – aufeinander abgestimmt und mit hohem Nutzen für beide Seiten.

Abdruck honorarfrei / Belegexemplar erbeten

Pressekontakt
ARBEIT UND MEHR GmbH
Rebecca Reichenbach
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Tel 040 460 635 – 150
E-Mail: rr@aum-hh.de
www.arbeit-und-mehr.de

Zurück

© ARBEIT UND MEHR Karin Pitschel und Marlis Krause Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung GmbH

Wir suchen Bankkaufleute

Bewerben Sie sich jetzt!