SOFORTKONTAKT: 040-460 635 0 Mein AuM
Covid 19 Aktuelles

Hygiene-Schutzmaßnahmen in unseren Büro-Räumen


Wir empfangen Besucher gern unter den folgenden Voraussetzungen!

Einige Vorstellungsgespräche finden, selbstverständlich unter Berücksichtigung der 3G-Regel, in unseren Räumen in der Hudtwalckerstraße statt. Im Idealfall führen wir derzeit das Gespräch per Videotelefonie über MS Teams. Wir werden die Form des Gespräches bei der Terminvereinbarung mit Ihnen absprechen.

Sollten Sie uns in unseren Büroräumen besuchen, machen Sie bitte vorher unbedingt einen Termin mit Ihrem/r Ansprechpartner/in aus und beachten Sie, dass wir in unseren Räumen die 3G-Regel anwenden.

Um einen persönlichen Termin in unserem Hause wahrzunehmen, sind Sie also geimpft, genesen oder getestet und bringen zu Ihrem Termin bitte einen offiziellen Nachweis mit. Haben Sie erste Symptome einer Erkältung/Grippe geben Sie uns bitte Bescheid und sehen Sie bitte von einem persönlichen Besuch bei uns ab.

Für Ihren Besuch haben wir folgende Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen getroffen:

  • Betreten Sie unser Büro bitte mit einer FFP2- oder medizinischen Maske und desinfizieren Sie sich bei Eintritt Ihre Hände. Wir stellen Desinfektionsmittel im Eingang und bei Bedarf auch Masken am Empfang zur Verfügung.

  • Wir begrüßen unsere Besucher weiterhin nicht mit Handschlag, sehen Sie das bitte nicht als Geringschätzung an.

  • Am Empfangstresen und in allen Besprechungsräumen wurden Hygieneschutz-Scheiben aus Acrylglas aufgestellt, die vor einer Tröpfcheninfektion schützen sollen.

  • Nach jedem Gespräch werden die Türklinken und die Tischflächen in den öffentlichen und den Besucherräumen desinfiziert. Unsere Büroräume werden ebenso regelmäßig gereinigt und desinfiziert, wie der Empfangstresen und die sanitären Anlagen.

  • In unseren Sanitär- und Gemeinschaftsräumen ist Hygiene das oberste Gebot. So stehen Seife, Handtuchspender und Desinfektionsmittel jederzeit bereit.

  • Wir achten auf ausreichendes Lüften, denn es verringert die Anzahl von Krankheitserregern, die in der Luft vorhanden sein könnten.

  • Außerdem halten wir den Mindestabstand in den Büros ein und tragen auf allen Verkehrswegen im Gebäude, und wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, selbstverständlich einen Mundschutz. Des Weiteren waschen/ desinfizieren sich unsere Mitarbeiter in regelmäßigen und kurzen Abständen ihre Hände.

Bitte unterstützen Sie diese Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen, indem Sie sich ebenfalls danach verhalten.

Wir danken es Ihnen mit einem Lächeln und freuen uns auf Ihren Besuch!

© ARBEIT UND MEHR Karin Pitschel und Marlis Krause Zeitarbeit und Arbeitsvermittlung GmbH

Wir suchen Bankkaufleute

Bewerben Sie sich jetzt!